13. Juni 2019 - 10:31 Uhr

Flamingos jetzt nahe Bremen

In Brake an der Unterweser wurden rund 15 Flamingos gesichtet. Es ist der bisher nördlichste Punkt, an dem die rosa Tiere gesehen wurden und schlägt damit das Zwillbroker Venn im Münsterland. Die Bilder der schönen Tiere sehen Sie im Video.

Brake könnte nördlichster Siedlungspunkt werden

Schon seit etwa 30 Jahren siedeln sich die Tiere auch in Deutschland an - vorher gab es sie nur in südlicheren Gebieten wie Spanien oder Südfrankreich. Nach der Entdeckung der Flamingos in Brake ist fraglich, ob sie auch dort bleiben. Sollte das der Fall sein, dann wäre Brake der neue nördlichste Siedlungspunkt der rosa Tiere.