RTL News>Stars>

Brad Pitt verlässt Zahnarzt im Rollstuhl

Nanu, was ist denn da passiert?

Brad Pitt verlässt Zahnarzt im Rollstuhl

Brad Pitt sitzt im Rollstuhl Was ist denn da passiert?
00:39 min
Was ist denn da passiert?
Brad Pitt sitzt im Rollstuhl

17 weitere Videos

Unfall beim Hollywood-Star?

Mit hängenden Schultern, einem Kapuzenpulli über dem Kopf, großer Sonnenbrille und Mundschutz wird Brad Pitt (57) mit einem Rollstuhl aus einer Klinik in Los Angeles geschoben. Wer denkt, dass der Schauspieler einen schweren Unfall hatte, liegt allerdings falsch. Laut Medienberichten hat er sich lediglich die Weisheitszähne ziehen lassen. Warum er die Zahnklinik nicht gehend verlässt und wie fertig er im Rollstuhl aussieht, verrät unser Video.

Brad Pitt hat momentan nur Pech

Brad Pitt hat es aktuell nicht leicht! Nicht nur, dass ihm seine Zähne zu schaffen machen. Er befindet sich seit Jahren im Scheidungskrieg mit seiner Ex Angelina Jolie. Experten sprechen sogar mittlerweile von der „teuersten Scheidung Hollywoods“ . Einer der Hauptstreitpunkte sind die sechs gemeinsamen Kinder des einstigen Paares. Erst vor wenigen Wochen sagte sogar Brads Sohn Maddox vor Gericht gegen seinen Vater aus .

Bleibt zu hoffen, dass im Leben des Schauspielers bald wieder etwas mehr Ruhe einkehrt …