Boxen: Anthony Joshuas Drohung lässt Waldimir Klitschko kalt

© REUTERS, Henry Browne, sw

25. April 2017 - 15:59 Uhr

Joshua will K.o.-Sieg gegen Klitschko

Wladimir Klitschko und Anthony Joshua haben sich in einem Rededuell beim britischen Sender Sky Sports beharkt.

"Helfe Dir bei Deinem Comeback"

Der britische Weltmeister im Schwergewicht kündigte Dr. Steelhammer an, dass er den Kampf am 29. April in London durch K.o. gewinnen will. Klitschko reagierte äußerst gelassen auf die Drohung von 'AJ'. "Wenn Du gewinnst, werde ich dir gratulieren", sagte der 41-Jährige. "Und wenn Du verlierst, werde ich Dir bei deinem Comeback helfen", so Klitschko.

RTL überträgt den Kampf aus dem Londoner Wembley-Stadion am 29. April live ab 22.00 Uhr. Prominente Experten an der Seite von Moderator Florian König werden die beiden Ex-Champions Lennox Lewis und Evander Holyfield sein. Die Interviews am Ring führt Laura Wontorra. Am Sonntag zeigt RTL ab 11.30 Uhr noch einmal eine Wiederholung des Blockbusters.