Figuren für Geisterspiele

Fan-Aktion in Mönchengladbach: Hier ist der 12. Mann aus Pappe

10. April 2020 - 20:39 Uhr

Aktion bei Borussia Mönchengladbach

Das Fanprojekt Mönchengladbach hat sich eine besondere Aktion für drohende Geisterspiele in der Bundesliga ausgedacht. Fans können Pappfiguren kaufen, die mit ihren Fotos bedruckt werden. Wir haben uns im Borussia Park schon einmal umgesehen. Was alles hinter der Aktion steckt, erklären wir im Video.

Max Eberl findet's gut

Die Fans können für ihren "Pappkameraden" den Platz wählen, den sie auch sonst im Stadion einnehmen würden. Die ersten 1000  wurden schon in Auftrag gegeben. Kosten soll so eine Figur 19 Euro. Auch Borussia-Sportdirektor Max Eberl findet die Aktion super. "Wenn wir dann irgendwann wieder spielen dürfen, auch ohne Zuschauer, freue ich mich, wenn wir die Unterstützung dann auf diesen alternativen Wegen bekommen."

Dokumentation bei TV NOW

Hier geht es zu Teil II unserer Dokumentation: Corona - Vom Virus zur globalen Bedrohung.