News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Böse Überraschung in Bulgarien: Urlauber landen auf Baustelle statt im Vier-Sterne-Hotel

Horror-Hotel im Bulgarien-Urlaub
Horror-Hotel im Bulgarien-Urlaub Reiseexperte Ralf Benkö hilft 03:03

Hotel-Albtraum in Bulgarien

Familie Holms hat sich seit Monaten auf den wohlverdienten Urlaub gefreut. Sie haben ein tolles, nigelnagelneues Vier-Sterne-Hotel gebucht – was kann da schon schiefgehen? Leider jede Menge, wie die Familie nun feststellen musste: Als sie in Bulgarien aus dem Bus stiegen, standen die Urlauber mitten in einer Baustelle. Vom perfekten Katalogversprechen keine Spur.

Behindertengerecht? Von wegen!

Der Pool noch nicht fertig, der Außenbereich nicht nutzbar, überall liegt Bauschutt, ein wüstes Strandszenario, begleitet von ständigem Lärm und Staub. Besonders für Rollstuhlfahrerin Julia ist das ein großes Problem. Eigentlich war das Hotel als behindertengerecht ausgewiesen, aber auf dieser desaströsen Hotelanlage ist sie immer auf Hilfe angewiesen. "Da sind Kanten, da liegen Kabel, da ist alles offen, da sind Pflastersteine nicht verlegt. Man kann eigentlich allein gar nichts machen", berichtet Julia.

Familie Holms und die anderen Hotelgäste sind schockiert über den vermasselten Urlaubsstart. Deshalb benachrichtigen sie Urlaubsretter Ralf Benkö und sein Team. Wie sie der Familie helfen und was der Reiseveranstalter sagt, als er mit den Zuständen in Bulgarien konfrontiert wird, das erfahren Sie im Video.

Hilfe für Ihr Urlaubsschlamassel

Haben Sie Ähnliches im Urlaub erlebt und brauchen dringend Hilfe? Dann schreiben Sie eine E-Mail an urlaubsretter@rtl.de und schildern Sie uns Ihr Problem!

Mehr News-Themen