Unterhaltung
Aktuelle Promi-News, TV, Kino und Musik

Blitz-Verlobung mit Hailey Baldwin: Deshalb hat sich Justin Bieber gegen Selena Gomez entschieden

Die Fans glaubten an ein Happy End für Selena und Justin

Für Selena Gomez (25) muss die überraschende Verlobung von Justin Bieber (24) mit Model Hailey Baldwin (21) ein ziemlicher Schock gewesen sein. Immerhin war Selena nur kurz vorher noch selber mit Justin zusammen. Die Fans der beiden waren sich einig: Die sind füreinander bestimmt und finden immer wieder zueinander. Justin war da wohl anderer Meinung. Wenn Sie im Liebes-Dreieck den Überblick verloren haben: Im Video können Sie nochmals sehen, wann genau Justin welche seiner beiden Herzdamen gedatet hat.

Kein Kommentar von Selena zur Verlobung

"Was sagst du zur Verlobung von Justin? Möchtest du ihm gratulieren?" fragen wartende Paparazzi Selena Gomez beim Verlassen eines Shops in New York. Kein Kommentar. Wie es in Selena gerade aussieht, versteckt sie hinter einem Pokerface und einer großen Sonnenbrille. Seit 2011 waren Justin und Selena immer mal wieder zusammen. Die letzte Trennung des On-Off-Paares liegt erst vier Monate zurück – und wirklich endgültig fühlte sie sich mal wieder nicht an. Doch jetzt hat Justin Bieber durch seine Verlobung mit Hailey Baldwin Fakten geschaffen. "Du bist die Liebe meines Lebens, Hailey", schreibt er bei Instagram. Klarer kann man der Ex-Freundin wohl nicht machen, dass sie nicht die Frau fürs Leben ist.

Was aber hat Hailey Baldwin, was Selena Gomez fehlt? Unter anderem einen Vater, der den Schwiegersohn in spe mag. Haileys Papa, der Schauspieler Stephen Baldwin (52), war bei Instagram einer der ersten Gratulanten nach der Verlobung. Immerhin hat er Justin und Hailey damals einander vorgestellt. Mandy Teefey (42) hingegen, die Mutter von Selena Gomez, konnte den "Biebs" bekanntlich noch nie leiden, er hatte ihrer Meinung nach einen schlechten Einfluss auf ihre Tochter. Sie hat sich vermutlich über die Verlobung von Hailey und Justin ein Loch in den Bauch gefreut. Endlich hat Justin in ihren Augen mal was Gutes getan.

Mehr Unterhaltungs-Themen