Temperaturen wie in Afrika

Bis 40 Grad! Die Hitzewelle erreicht zuerst Spanien

22. Juni 2020 - 10:41 Uhr

Spanien: Die 40 Grad werden zum ersten Mal in diesem Jahr geknackt

Eine Hitzewelle schwappt von Afrika auf Europa. Zuerst kommen die Spanier ins Schwitzen. Bereits am Sonntag könnten im Süden Spaniens vereinzelt die 40 Grad erreicht werden. Es wäre das erste Mal in diesem Jahr (bisheriger Rekord: 38 Grad in Cordoba am 23. Mai).

Die 30 Grad werden auf dem Festland weiträumig und locker überschritten.

Die Sonne scheint nahezu ungestört auf Spanien

Mallorca: Nicht ganz so heiß

Etwas weniger arg sind die Temperaturen auf Mallorca. Aber auch dort können die Werte auf bis zu 32 Grad steigen. Dazu gibt es viel Sonne.

Am Strand von Mallorca ist Sonnenschutz Pflicht

Die Hitzewelle trifft Mallorca nicht so schlimm wie das Festland.
Traumhaftes Sommerwetter auf Mallorca
© imago images/Chris Emil Janßen, Chris Emil Janssen via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Für dieses Wetter brauchen Sie nicht nach Spanien zu reisen - die Hitze kommt zu uns

Die Ferienzeit beginnt und über den spanischen Stränden strahlt die Sonne. Aber wer zu Hause bleibt, braucht auf die mediterrane Hitze nicht zu verzichten – sie kommt zu uns.

Beachten Sie die Wetteraussichten für die Hitzewelle in Deutschland.

Wetter und Klima in der Mediathek

Mega-Hitze und große Trockenheit - und viele fragen sich: Wird Deutschland bald zum Wüstenstaat? Wie viele Dürre-Sommer hintereinander können wir eigentlich noch verkraften? Hier geht es zur DOKU - Wüstenstaat Deutschland?

Der Trick bei wechselhaftem Wetter: Nutzen Sie die neuesten Prognosen immer und überall

Bei wechselhaftem Wetter sollten Sie stets die neuesten Prognosen zu Rate ziehen. Laden Sie dafür die wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte herunter.