Bis 2023

Thomas Müller verlängert Vertrag beim FC Bayern München

07. April 2020 - 23:01 Uhr

Müller verlängert bis 2023

Die Bundesliga ist noch in der Zwangspause, der FC Bayern München kann trotzdem eine gute Nachricht verkünden: Thomas Müller hat seinen Vertrag bis 2023 verlängert. In einem Video, das der Club über die sozialen Netzwerke teilte, ist zu sehen, wie Müller sein neues Arbeitspapier unterschreibt.

Club und Spieler halten zusammen

"Servus liebe Fans", meldet sich Müller im Video selbst zu Wort. "Ich bleib bis 2023. Auch in der schwierigen Zeit halten der Verein und ich zusammen. Ich freu mich drauf, ich hoffe, wir spielen bald wieder Fußball - auf geht's, pack ma's in die Zukunft!"

Der alte Vertrag des 30-Jährigen war bis zum Sommer 2021 datiert. "Ich freue mich, dass Thomas Müller seinen Vertrag um weitere zwei Jahre bis zum 30.6.2023 verlängert hat", teilte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge in einer Pressemeldung mit.

Müller ist Bayern-Urgestein

Thomas Müller ist eines der Gesichter des FC Bayern. Der Weltmeister von 2014 wechselte im Alter von zehn Jahren im Sommer 2000 zu den Bayern, gewann mit den Münchnern acht Meistertitel, fünfmal den DFB-Pokal und wurde 2013 Champions-League-Sieger.