Kein Problem? Von wegen!

RTL-Reporterin Helena wagt sich in den "Big Bounce"-Parcours

25. Januar 2019 - 9:56 Uhr

Der "Big Bounce"-Parcours hat es in sich!

Vor dem Fernseher sieht alles sooo einfach aus. So ein bisschen Trampolinspringen kann ja schließlich jeder. Das denkt auch RTL-Reporterin Helena. Doch als sie den Selbstversuch im "Big Bounce"-Parcours wagt, wird sie eines Besseren belehrt und kommt schnell ins Schwitzen. Denn der Trampolinparcours hat es ganz schön in sich.

"Du fühlst dich wie der kleinste Zwerg auf Erden"

Bevor es für Helena in den Parcours geht, muss sie sich erstmal Aufwärmen. Dann wird es ernst für die RTL-Reporterin. Es geht in den Parcours. Und schon beim ersten Hindernis kommt Helena an ihre Grenzen. "Also erst dachte ich: Trampolin hab ich in der Schule geliebt – kein Problem. Dann komme ich in diese Halle… Es ist unglaublich hoch. Du fühlst dich wie der kleinste Zwerg auf Erden", erzählt sie nach ihrem Selbstversuch. Ihr Respekt gilt jedem Teilnehmer, der sich in den Parcours wagt. Wie sie sich selbst im Parcours geschlagen hat, zeigen wir im Video.

Die zweite Staffel "Big Bounce" startet am 25. Januar 2019 um 20:15 Uhr. Parallel zur Ausstrahlung gibt's die Folge im RTL-Livestream bei TV NOW zu sehen. Ganze Folgen zum nachträglichen Abruf gibt es ebenfalls bei TV NOW.