Der deutsche Export bleibt weiter das Rückgrat des konjunkturellen Aufschwungs. Erstmals werde in diesem Jahr die magische Marke von einer Billionen Euro Umsatz geknackt, die Deutschland 2008 noch knapp verfehlt habe, sagte der Präsident des Groß- und Außenhandelsverbandes (BGA), Anton Börner, der "Rheinpfalz" am Sonntag laut Vorabbericht. Damit könne der Weltmarktanteil von gut neun Prozent auf 9,5 Prozent ausgebaut werden. Deutschland sei es gelungen, trotz zunehmender Wettbewerber den "angestammten" Anteil am globalen Markt zu verteidigen.