Personen

Bettel: Tod Abes schockiert uns alle

Shinzo Abe
Der damalige japanischen Premierministers Shinzo Abe bei einer Rede während eines Wirtschaftsforums in Tokio.
Carl Court/PA Wire/dpa/Archivbild

Der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel hat sich bestürzt über die Ermordung des früheren japanischen Regierungschefs Shinzo Abe gezeigt. Das ist ein tragischer Tod und er schockiert uns alle, sagte Bettel am Freitag vor Journalisten in Luxemburg. Ich stelle fest, dass der politische Diskurs immer weniger friedlich und konstruktiv, sondern immer destruktiver und manchmal mit Gewalt geführt wird, sagte er. Die Tatsache, dass der frühere japanische Premierminister sein Leben während eines Wahlkampfes verloren hat, sollte uns nachdenken lassen. Luxemburg fühle sich Abe sehr verbunden, weil dieser 2015 als erster japanischer Regierungschef das Land besucht hatte.