Im Online-Shop

Bestattungsmuseum Wien bietet Mund-Nasen-Maske - mit Spruch zum Totlachen

Maske aus dem Online-Shop des Bestattungsmuseums
© Bestattungsmuseum Wien

15. Oktober 2020 - 14:24 Uhr

„Corona leugnen sichert Arbeitsplätze“

Im Umgang mit dem Tod setzt das Bestattungsmuseum Wien voll auf eine Karte: Humor. In seinem Onlineshop bietet das Museum jetzt auch passenden Mund-Nasen-Schutz im Kampf gegen die Corona-Pandemie an. Der Betreiber, die Bestattung und Friedhöfe Wien GmbH, erwartet in der Krise offensichtlich keine wirtschaftlichen Probleme. "Corona leugnen sichert Arbeitsplätze –Bestattung Wien" prangt als Schriftzug auf der schwarzen Maske, die im Onlineshop für 8,90 Euro plus Versand angeboten wird.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Geschmacklos oder witzig?

​Zum Totlachen finden das sicher nicht alle Betrachter. Doch der Spruch auf der Maske passt eindeutig ins Konzept des Online-Shops. Dort bietet das Bestattungsmuseum bereits Turnbeutel – "Ich turne bis zur Urne", Büchersäcke –  "Ich lese bis ich verwese" und T-Shirts – "Der letzte Wagen ist immer ein Kombi" – an.

"Unser Mundschutz erscheint spätestens am 13. November - es könnte aber eventuell auch früher sein ;)", schreibt das Bestattungsmuseum im Online-Shop zur neuen Maske. Wer nicht solange warten möchte, dem wird das etwas kleinere Vorgängermodell empfohlen: das "Aushuastverhüterli".

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Corona-Virus hält die Welt seit Wochen in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt spannende Dokumentation zur Entstehung, Verbreitung und den Folgen der Pandemie.

Weitere Videos zum Thema Coronavirus finden Sie hier

Rund um das Thema "Gesundheit" erhalten Sie hier bei Stern Plus Tipps.