'Best of...!' - Lifehack der Woche: Essbare Schalen aus Schokolade

12. März 2018 - 16:19 Uhr

Schälchen aus Schokolade einfach selbst machen

Ostern ist gerade vorbei und die Schokohasen reihen sich in der Küche auf. Puh, wer soll die alle essen? Hier ist etwas Kreativität gefragt, denn Schokohasen möchte man nach Ostern ja nur ungern anbieten. Wie gut, dass sich die Schokolade toll einschmelzen lässt und eine neue Form und Funktion einnehmen kann. Wie wäre es also für das nächste Dessert mit einer Schale aus Schokolade für das Eis oder ein paar Früchte? Wir zeigen hier, wie Sie mit wenig Aufwand die tollen Schoko-Schalen zaubern können und gleichzeitig die Überbleibsel von Ostern loswerden.

Dessert mal anders präsentiert

Jedes Dessert lässt sich durch die richtige Deko ordentlich aufpeppen. Schalen aus Schokolade sind richtige Hingucker und werden Ihre Familie oder Gäste begeistern, so viel ist sicher. Die meisten Dinge zur Herstellung der leckeren Dessert-Schalen haben Sie wahrscheinlich auch Zuhause.

Sie brauchen für die praktische Schoko-Nascherei:

  • Luftballons
  • Schokolade
  • Ein Blech mit Backpapier

Wenn alles zusammen ist, dann sind die Schoko-Schalen im Handumdrehen fertig.
So geht es den Osterhasen an den Schoko-Kragen:

  1. Legen Sie zunächst das Blech mit Backpapier bereit. Darauf sollen die Schälchen später trocknen können.
  2. Pusten Sie die Luftballons auf und schmelzen Sie die Schokolade in der Zwischenzeit.
  3. Mit einem Löffel nehmen Sie etwas geschmolzene Schokolade und formen runde und flache Kreise auf das Backpapier. Diese Schoko-Kreise bilden den haltenden Boden für die Schalen, damit die Dessert-Schalen nicht wegrollen können.
  4. Nun tunken Sie den Ballon in den Topf mit der Schokolade und drehen ihn ein wenig bis das untere Drittel mit Schokolade bedeckt ist.
  5. Jetzt stellen Sie den schokolierten Ballon mit der Schokoseite auf die runden Schoko-Kreise auf dem Backblech.
  6. Nun ist noch etwas Geduld gefragt, bis die Schalen getrocknet sind. Wenn alles fest ist, den Ballon zum Platzen bringen und fertig ist die leckere Dessert-Schale aus Schoko.

Die fertigen Schalen können nun nach Lust und Laune mit leckeren Köstlichkeiten befüllt und genossen werden. Guten Appetit!

Aus Schokolade lassen sich natürlich auch tolle Liebesäpfel machen. Eine Rezeptidee gibt es hier.