Klaus Velten zeigt, wie's geht!

„Best of...!“-Foodhack: Eiermuffins für den Ostertisch

6. April 2019 - 17:45 Uhr

Leckere Muffins mit Ei und Gemüse zubereiten

Zwei Wochen vor Ostern kümmert sich unser Foodhacker Klaus Velten um Eiermuffins. Und die passen ganz wunderbar zum Osterfrühstück oder zum Osterbrunch. Guten Appetit!

Zutaten:

  • Eier (Menge entsprechend der Größe der Muffinform)

Belag nach Belieben:

  • Rote Zwiebeln
  • Bunte Paprika
  • Käse
  • Schinken
  • Speck

Zubereitung:

Eiermuffins
Herzhafte Eiermuffins sind genau das Richtige für den Osterbrunch!
© RTL, infoNetwork
  • Die Eier in eine große Schüssel geben. Anschließend Zutaten nach Wahl klein schneiden und hinzugeben und mit einer Prise Salz und Pfeffer nachwürzen. Alles gut verrühren.
  • Die Muffinform mit Öl oder Fett etwas ausfetten. Dann den "Teig" vorsichtig in die Formen gießen und er wer es gerne etwas überbacken mag, kann als Topping oben noch etwas Käse legen.
  • Das Ganze kommt dann bei 200 Grad für 12 bis 15 Minuten in den Ofen.