Zimtrollen-Sonne zum Abreißen

„Best of...!“-Food-Hack: Zimtrolle mit cremigem Frosting zum Dippen

© RTL

16. März 2019 - 17:19 Uhr

Klaus Velten zaubert eine Zimtrolle

Leckereien zum Dippen! Diesmal zaubert "Best of...!"-Koch Klaus Velten eine Zimtrolle mit cremigem Frischkäse-Frosting. Arrangiert als Sonne macht sich der süße Schmaus nicht nur hübsch auf Partys oder auf dem Kaffeetisch, sondern auch zum Sonntagsbrunch.

Im Video sehen Sie, wie das Rezept funktioniert.

Zutaten für die Zimtrolle:

  • Zimt nach Belieben
  • Zucker nach Belieben
  • 2 Rollen Blätterteig
  • etwas Wasser
  • 1 Eigelb

Zutaten fürs Frosting:

  • ein halbes Päckchen Frischkäse
  • Frische Vanilleschote
  • Puderzucker nach Belieben
  • ein Schluck Milch

Und so wird die Zimtrolle gemacht:

  1. Zucker und Zimt verrühren.
  2. Eine Rolle Blätterteig mit Wasser beträufeln.
  3. Die Zucker-Zimt-Mischung darauf verteilen.
  4. Den zweiten Blätterteig auf den ersten legen.
  5. Mittig auf den Blätterteig ein Glas platzieren und dann zum Glas hin Stücke schneiden.
  6. Dann die Stücke einmal umdrehen.
  7. Den Blätterteig mit einem Eigelb bestreichen.
  8. 20 Minuten bei ca. 210° Grad backen.
  9. ​Für den Dip: Frischkäse, Frische Vanille, Puderzucker und Milch vermengen und anschließend in ein Glas füllen.

Guten Appetit!