2016 M04 20 - 15:28 Uhr

Die beiden waren verwahrlost und verletzt

Was diese Familie getan hat, geht ans Herz: Ronnie Stewart und seine Frau Krystal leben mit den drei gemeinsamen Kindern in Florida. Sie arbeiten in der örtlichen Kirche und führen ein normales und glückliches Leben. Doch dieses Leben wird an einem Tag im November plötzlich für immer auf den Kopf gestellt.

Denn da entdeckt Ronnie Stewart eine obdachlose Familie mit zwei Kindern auf der Straße. Die Eltern sind mit Drogen vollgepumpt und nicht in der Lage sich um ihre Kinder zu kümmern. Ronnie schlägt deswegen vor, die beiden Jungs über Nacht mit zu sich zu nehmen. Die Eltern stimmen zu.

Doch erst als Ronnie und die Brüder nach Hause kommen, wird das ganze Ausmaß der Verwahrlosung deutlich. Die beiden sind komplett verdreckt und haben schlimme Verletzungen an den Füßen. Ronnie und Krystal bricht es das Herz. Welches Happy End auf die beiden Jungs und die Familie Strewart wartet, erfahren Sie im Video.