Bernd Fuchs wird von seiner Katze geweckt

Bernd Fuchs wird seit 20 Jahren von seiner Katze geweckt.

25. Juli 2016 - 14:34 Uhr

Steckbrief

Hier wurde ich geboren: In Wuppertal – bin ich quasi aus der Schwebebahn gefallen

Hier lebe ich: Köln – Ehrenfeld – Hinterhaus

Mein Muntermacher am Morgen: Kaffee Kaffee Kaffee mindestens drei! Und meine Katze weckt mich gerne, schon 20 Jahre lang

Zum Frühstück gibt es bei mir meistens: Kaffee, Kaffee, Kaffee… Wenn ich Zeit habe, dann gerne Rührei, Tomaten – eher Herzhaftes.

So lange brauche ich morgens im Bad: Mit allem – Duschen bis Zähneputzen nie länger als 10 min.

In meiner Freizeit mache ich am liebsten: Viel Zeit mit Freunden verbringen. Lange Filmnächte (Beamer und Leinwand) gemeinsames Kochen

Das macht mich wütend: Bekloppte Autofahrer (Dann erfinde ich Schimpfwörter auf Grund der Kennzeichen Buchstaben)

Das macht mich glücklich: Zeit haben. Ausschlafen, Sonne bei 26° - aber bitte nicht heißer, Skifahren,

Mein liebstes Reiseziel: Irland

Mein Lieblingsessen: Selbstgekochtes (meine Linsensuppe) Sonst auch gerne Sushi

Mein Lieblingsfilm: Die Liste ist zu lang! Einer wär: The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit (Oscar für Nicole Kidman)

Diese Musik höre ich: Kunterbunt – querbeet – aber immer sehr viel Jazz (Chet Baker)

Wäre ich nicht beim Fernsehen gelandet, wäre ich jetzt wahrscheinlich:

Wo anders... Ne, Pädagoge mit dem Schwerpunkt Konfliktlösung, Erwachsenenbildung