Berliner und Brandenburger erwartet sonniger Wochenbeginn

Boote liegen am Wannsee an Stegen vor Anker. Foto: Paul Zinken/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

05. April 2020 - 16:20 Uhr

Nach einem freundlichen Wochenende und Temperaturen bis zu 18 Grad erwartet Berliner und Brandenburger ein sonniger und warmer Wochenbeginn. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) scheint am Montag den ganzen Tag über nahezu ungestört die Sonne und es bleibt trocken. Bei milden 19 bis 22 Grad ist es frühlingshaft warm. Auch in der Nacht sinken die Temperaturen nicht mehr unter den Gefrierpunkt. Die Tiefstwerte liegen dann zwischen 8 und 4 Grad. Auch am Dienstag bleibt es heiter und trocken bei Höchstwerten von 18 bis 22 Grad.

Quelle: DPA