Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

Bei Lidl gibt es ICE-Tickets zum Schnäppchenpreis - aber die Sache hat einen Haken

Bahnticket bei Lidl: Das müssen Sie beachten
Bahnticket bei Lidl: Das müssen Sie beachten Bevor Sie zuschlagen! 00:41

Reisefans aufgepasst!

In der Vorweihnachtszeit kommen Schnäppchen gerade recht - schließlich reißt der Geschenkeeinkauf eh schon ein riesiges Loch ins Monatsbudget. Daher dürften Reisefans beim Lidl-Bahnticket zum Knallerpreis hellhörig werden. Aber Vorsicht: Das Schnäppchen hat einen Haken!

Zwei Fahrten im ICE für 54,90 Euro

Zwei einfache Fahrten zweiter Klasse im ICE oder im IC/EC für zusammen nur 54,90 Euro - das ist ein Angebot, dass sich viele Bahnfahrer nicht entgehen lassen dürften. Schließlich kostet zum Vergleich schon eine Bahnfahrt von Köln nach München beispielsweise regulär 294 Euro.

Doch wer die Lidl-Tickets für einen Kurztrip über Weihnachten buchen will, hat Pech gehabt. Der Reisezeitraum beginnt nämlich erst im Januar. Im Video verrät Spart-Expertin Lisa Wolfrum, was Sie bei dem Angebot des Discounters sonst noch beachten müssen.

So können Sie noch beim Bahnfahren sparen

Wenn Sie mit der Bahn verreisen wollen, lohnt es sich immer, ein bisschen Mühe zu investieren. Denn mit ein paar Tricks kommen Sie auch ohne Discounter-Angebote an günstigere Tickets. Stiftung Warentest empfiehlt, den Sparpreis-Rechner der Deutschen Bahn zu nutzen. Wer mit den Reisezeiten ein wenig flexibler ist, kann sich so leicht ein Schnäppchen sichern. Die reduzierten Preise können Sie übrigens auch mit einer Bahncard buchen - den Rabatt der Karte gibt es zusätzlich obendrauf.

Wenn Sie eine Verbindung suchen und es mit der Fahrzeit an sich nicht ganz so eilig haben, können Sie auch die Auswahl "Schnelle Verbindungen bevorzugen" deaktivieren. Dann werden Ihnen auch Fahrten angezeigt, die vielleicht ein bisschen länger dauern, dafür aber auch weniger kosten.

Mehr Ratgeber-Themen