Knallig und erfrischend

Beeriger Beauty-Trend: Diese Lippenstift-Farbe tragen wir im Sommer

Rot bis Lila dürfen die Lippen im Sommer 2020 leuchten - Beerenfarben sind angesagt
© iStockphoto

07. Juni 2020 - 9:33 Uhr

Beerentöne sind total angesagt

Die Temperaturen werden wärmer, das Rausgehen in die Sonne wird wieder alltäglicher und so haben wir auch wieder Lust, uns aufwendiger zu stylen und zu schminken. Dazu passt dieser Beauty-Trend perfekt, denn in Sachen Lippenstift dürfen wir in den Sommermonaten zu einem kräftigen Farbton greifen.

von Isabel Michael

Beeriger Beauty-Trend

Strahlend leuchtend und farblich ein absoluter Hingucker: Lippen in kräftigen Beerenfarben sind in diesem Sommer total im Trend. Das Farbspektrum reicht von einer leckeren Erdbeere, über die zarte Himbeere, bis hin zur lilafarbenen Brombeere. Somit ist für jeden Geschmack garantiert etwas dabei. Und noch einen Vorteil hat dieser tolle Beauty-Trend: Die Zähne wirken mit einem roten Lippenstift auf den Lippen in der Regel weißer.

Bei der Auswahl des für Sie passenden Lippenstifts sollten Sie ihren eigenen Hauttyp berücksichtigen. Den Unterton Ihrer Haut können Sie einfach herausfinden: Werfen Sie bei Tageslicht einen Blick auf Ihre Adern. Wirken diese eher bläulich-violett und die Haut darüber rosafarben, dann sind Sie ein eher kühler Hauttyp. Hier greifen Sie am besten zu Lippenstiftfarben mit einem blaustichigen Unterton* 🛒, wie zum Beispiel Himbeer oder Brombeere*.

Schimmern Ihre Adern hingegen eher grünlich und ihr Teint wirkt gelblich, dann haben Sie einen warmen Hautunterton. Das trifft vor allem auf Sie zu, wenn Sie sehr schnell in der Sonne braun werden. Zu Ihnen passen Erdbeerfarben* sehr gut.

Auf das richtige Make-up kommt es an

Wenn Sie sich für einen kräftigen Farbton auf den Lippen entscheiden, sollten Sie das Augen-Make-up immer etwas dezenter halten. Am besten verwenden Sie keinen Lidschatten oder ausschließlich Nude-Töne*, ziehen einen dezenten Eyeliner und verwenden eine Mascara. Damit der beerenfarbene Lippenstift auch schön aussieht, sollten Sie Ihre Lippen mit einem passenden Lipliner umranden. So wirken Sie Lippen nicht nur größer, auch die Farbe hält besser und verwischt nicht so leicht.

Ob Sie einen matten oder glossy Lippenstift verwenden, spielt bei dem Trend übrigens keine Rolle. Wenn Sie mögen, können Sie nach dem Auftragen des Lippenstifts noch einen farblosen Lipgloss verwenden. So wirken die Lippen noch ein bisschen saftiger und voluminöser.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.