24. April 2019 - 14:57 Uhr

Auf dem Mars sind wahrscheinlich erstmals Geräusche eines Bebens gemessen worden. Wie man sich das vorstellen kann, ist im Video zu sehen.

Es könnte eine Sensation sein: Die Nasa-Sonde "InSight" ist seit November auf dem Mars - nun hat sie wahrscheinlich erstmals Geräusche eines Bebens auf dem Roten Planeten eingefangen. Das ist deshalb so brisant, weil es die seismische Aktivität des Mars bestätigen könnte - einfach gesagt: Auf dem Mars geht's rund, da bewegt sich was.

Im Dezember hatten zwei Sensoren der Sonde laut US-Raumfahrtbehörde Nasa bereits Geräusche von Winden auf dem Mars registriert.