„Bauer sucht Frau International“-Kandidat

Cowboy Tom aus Australien sucht eine abenteuerlustige Partnerin

03. Oktober 2021 - 18:04 Uhr

Tom (58) liebt das Reiten und schwingt zudem gerne das Tanzbein

Tom ist bereits als Teenager mit seinen Eltern und zwei Schwestern nach Australien ausgewandert. Mit seiner eigenen Pferderanch hat er sich einen Lebenstraum in Down Under erfüllt – dort lebt er allerdings seit vier Jahren allein. Der 58-jährige möchte sein Singledasein bei "Bauer sucht Frau International" beenden. Cowboy Tom sucht eine Frau, die spontan und abenteuerlustig ist. Im Video stellt sich der Kandidat und sein Leben vor.

Tom will seinen Lebenstraum von einer Pferderanch mit einer Frau teilen

Tom will seinen Lebenstraum gerne mit einer Frau teilen.
Tom will seinen Lebenstraum gerne mit einer Frau teilen.
© RTL
  • Region: West-Australien, Australien
  • Betrieb: Pferderanch
  • Hobbies: Reiten, Tanzen, Reisen

Der 58-Jährige war schon mal für elf Jahre verheiratet und ist seit 1994 geschieden. Das Reiten ist für Tom Beruf und seine größte Leidenschaft zugleich. Außerdem reist er gerne oder schwingt auch schon mal das Tanzbein. Am liebsten würde er das natürlich mit seiner eigenen Frau tun. Kann Inka Bause diesen Wunsch erfüllen?

Wer Tom gerne kennenlernen möchte, kann sich HIER bewerben (mit einem Klick geht's zum Bewerbungsformular) oder schreibt eine Mail an bauersuchtfrauinternational@rtl.de.

„Bauer sucht Frau International“ auf TVNOW streamen

Wenn Sie alle neuen Kandidaten noch besser kennenlernen möchten: ​Auf TVNOW steht "Bauer sucht Frau International – Die neuen Bauern weltweit" online zum Abruf bereit.