Aus dem Paradies geworfen

„Bauer sucht Frau International“-Kandidat Nico kickt Hofdame Tirza raus

08. September 2021 - 12:22 Uhr

„Bauer sucht Frau International"-Kandidatin Tirza bekommt von Farmer Nico den Laufpass

Tirza ist raus! Sie hat mit teilweise harten Bandagen gekämpft und alle Reize einer Frau eingesetzt. Doch jetzt hat Bauer Nico (47) eine Entscheidung getroffen und bittet die 43-jährige Rheinland-Pfälzerin, seine Farm zu verlassen. "Ich habe bei Tirza nicht diesen Funken gespürt, den ich brauche. Und dann brauche ich da auch nicht weitergehen", erklärt der Lebenskünstler und freut sich lieber darauf, die restliche Zeit ganz allein mit der verspätet angereisten dritten Hofdame Nicola zu verbringen. Tirza ist allerdings nicht gerade sehr angetan von Nicos Entschluss, wie unser Video beweist.

Bahn frei für Nicola?

Für Nico scheint das Ganze fast wie ein Befreiungsschlag. Endlich ist Zeit für Nachzüglerin Nicola. Die neun Jahre jüngere Produktionsmitarbeiterin und Dolmetscherin hat schließlich einiges mit dem Farmer gemeinsam, lebt wie er seit Jahren in Costa Rica und ist die Ruhe in Person. Ganz anders eben als Tirza. Jetzt können sich Nico und Nicola noch besser kennenlernen – ganz in Ruhe und mit ganz viel Genuss, wie unser zweites Video zeigt.

„Bauer sucht Frau International“ auf TVNOW streamen

RTL zeigt die dritte Staffel von "Bauer sucht Frau International" immer montags um 20:15 Uhr. Auf TVNOW stehen die neuen Folgen übrigens immer schon eine Woche vor TV-Ausstrahlung zum Abruf bereit. (gdu)