Hofdame Birgit darf weiter in Südafrika bleiben

Bauer Gerhard schickt Regina nach Hause

22. Mai 2020 - 18:06 Uhr

Gerhard muss eine Entscheidung fällen

In Südafrika haben die Hofdamen Regina und Birgit ein paar schöne Tage erlebt, doch so langsam sind sich alle einig: Bauer Gerhard (61) muss eine Wahl treffen. Welche Frau möchte er näher kennenlernen und mit wem kann er sich eine potentielle Zukunft vorstellen? Eine Entscheidung, die dem 61-Jährigen nicht leicht fällt, denn er hat bei "Bauer sucht Frau International" Sympathien für beide Frauen entwickelt. Trotzdem schlägt sein Herz etwas lauter für eine der beiden Damen, wie er im Video verrät.

„Eine Entscheidung, die nur jetzt gilt und später wieder aufgehoben werden kann“

"Vom Kopf her ist es natürlich klar, aber emotional bleibt das ungute Gefühl, dass man eine Entscheidung treffen muss, ohne das man dafür gerüstet ist", beschreibt er sein Gefühlschaos, vor dem klärenden Gespräch mit Regina. "Begründen kann ich es leider nicht gut, aber ich kann sagen, dass die Entscheidung für diese Woche gilt. Also eine Entscheidung, die eigentlich nur jetzt gilt und für später dann wieder aufgehoben werden kann", versucht Gerhard zu erklären. Ob er sich hier etwa ein Hintertürchen offen lassen möchte, falls es mit Birgit nicht klappt?

Regina scheint damit jedenfalls kein Problem zu haben.  "Es hat sich eine Freundschaft entwickelt und gucken wir mal, wie oft ich wieder in Südafrika sein darf", lächelt sie. Allen Grund zum Lächeln hat auch Birigt, denn sie darf Gerhard weiterhin kennenlernen.

„Bauer sucht Frau International“ auf TVNOW streamen

Parallel zur Ausstrahlung im TV gibt's "Bauer sucht Frau International" auch im Livestream. Auf TVNOW gibt es alle Folgen nachträglich auf Abruf – die neueste sogar schon 3 Tage vor TV-Ausstrahlung.