Bauer sucht Frau – Die große Bauernolympiade: Der Kampf um die Goldmedaille hat begonnen

22. August 2016 - 9:57 Uhr

Jürgen Milski: "Das wird kein Problem für uns werden"

Diskuswerfen war gestern, heute fliegen die Gummistiefel. Und zwar bei "Bauer sucht Frau – Die große Bauernolympiade". Da treten "Bauer sucht Frau"-Stars, wie Schäfer Heinrich oder Bauer Josef gegen Promis wie Thorsten Legat oder Jürgen Milski an. Doch welches Team sichert sich am Ende die Goldmedaille? Josefs Angebetete Narumol glaubt jedenfalls fest an ihren Bauern und drückt ihm für die verschiedenen Disziplinen fest die Daumen.

Bei "Bauer sucht Frau - Die große Bauernolympiade" gibt sich das Promi-Team siegessicher.
Bei "Bauer sucht Frau - Die große Bauernolympiade" gibt sich das Promi-Team siegessicher.

Geballte Promikraft gegen erfahrene Bauern, heißt es bei "Bauer sucht Frau – Die große Bauernolympiade". Welches Team wohl die besseren Chancen hat? Einen kleinen Heimvorteil haben zumindest die Landwirte, glaubt auch Bauer Gunther: "Wir müssen ja eigentlich gewinnen, weil das ja Bauerndisziplinen sind. Das wäre eher eine Blamage, wenn wir da verlieren würden. Wir sind also ein bisschen im Zugzwang, aber mit Druck können wir umgehen." Die prominente Muckibude, bestehend aus den Ex-Fußballern Ailton und Thorsten Legat, Doku-Soap-Star Detlef Steves, Entertainer Jürgen Milski und Schauspieler Sam Eisenstein, fühlen sich schon im Vorfeld siegessicher: "Ich hätte mir kein schöneres Team vorstellen können. Und ohne arrogant zu wirken, das wird kein Problem für uns werden", ist sich Jürgen Milski sicher.

In sechs Disziplinen treten die beiden Teams gegeneinander an, wie zum Beispiel dem Wiesen-Slalom. Doch das scheint kein Problem zu sein für die Promis. "Die sind auf den Dingern groß geworden, aber wir Städter zeigen den Bauern, dass wir eigentlich die besseren Bauern wären", lautet die Kampfansage von Detlef Steves. Motiviert sind sie zumindest alle, schließlich werden die erspielten Gewinne für einen guten Zweck gespendet.

Narumol drückt ihrem Josef die Daumen für die Bauernolympiade

Die Herzdamen der Bauern haben natürlich auch noch ein Wörtchen mitzureden. Besonders Narumol drückt ihrem Liebsten Josef für die Bauernolympiade ganz fest die Daumen. "Der Bauer hat Kraft. Das steckt in ihm und wenn es sein muss, kommt alles raus."

Doch die prominente Testosteron-Truppe sieht sich in Sachen Kraft klar im Vorteil. "Ich bin immer der Meinung, dass ein gut durchtrainierter Körper immer leistungsfähiger ist, wie einer von den Bauern", so Jürgen Milski.

Wer am Ende die nötige Kraft besitzt und welches Team sich die Goldmedaille holt, sehen Sie bei "Bauer sucht Frau – Die große Bauernolympiade", am 22. August, um 20.15 Uhr bei RTL.