„Bauer sucht Frau“-Kandidat

Schweinebauer Bernd möchte seine Energie teilen

10. Juni 2020 - 10:01 Uhr

Bernd möchte die Richtige finden

"Bauer sucht Frau"-Kandidat Bernd (51) ist ein Mann mit Elan. In Ostwestfalen betreibt der sportliche Landwirt eine Schweinezucht. Aber nicht nur seine niedlichen Ferkel sind sein Ein und Alles - Bernd liebt auch seine Deutsche Dogge Lui über alles. Gerne möchte er seine Liebe und Energie auch mit der richtigen Frau teilen. Wenn alles passt, kann Bernd sich sogar vorstellen, nochmal Vater zu werden.

Scheinebauer Bernd im Steckbrief

Alter: 51

Region: Kreis Herford

Bauer im Haupterwerb

Betrieb: Sauenbetrieb, 85 Hektar Ackerland, ein Hektar Forst, 250 Stammsauen, ein Hund, eine Katze

Wenn Sie Bernd kennenlernen möchten, bewerben Sie sich hier online, schicken Sie Ihre Bewerbung an bauersuchtfrau@rtl.de oder rufen Sie an unter 030 2579 200 200 (Kosten abhängig von Festnetz- oder Mobilfunkvertrag).

Bernd sucht eine zuverlässige Partnerin

Gemeinsam mit seinen Eltern Gudrun (80) und Rudi (86) lebt Bernd auf seinem modernen Hof in Ostwestfalen. Auch sein 19-jähriger Sohn Tom lebt teilweise bei ihm. Den Betrieb führt der 51-Jährige gemeinsam mit einem Mitarbeiter. Seine Freizeit verbringt der 1,77 Meter große und sportliche Landwirt mit Spaziergängen mit seinem "kleinen Hund Lui", einer riesigen Deutschen Dogge. In einer Beziehung sind Bernd Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit wichtig: "Ich möchte wirklich eine Partnerin, auf die ich mich verlassen kann und die mich auch braucht. Sich gegenseitig zu unterstützen und die Sorgen miteinander zu teilen ist für mich selbstverständlich."

„Bauer sucht Frau“ auf TVNOW

"Bauer sucht Frau - Die neuen Bauern" gibt's parallel zur Ausstrahlung am 1. Juni um 19:05 Uhr bei RTL im TV ​auch im Livestream. Komplette Folgen von "Bauer sucht Frau", auch aus vergangenen Staffeln, stehen außerdem auf TVNOW zum Streaming bereit.