„Bauer sucht Frau“-Kandidat

Rinderzüchter Heiko träumt von einer Hochzeit

15. Juni 2020 - 9:10 Uhr

Heiko möchte nicht länger einsam sein

Im Westerwald lebt und arbeitet "Bauer sucht Frau"-Kandidat Heiko zusammen mit seiner Schwester Andrea (46) und ihrer Familie in einem Haus. Neben seinem Beruf als Maschinenbediener hält der 45-Jährige 13 schottische Hochland-Rinder, zwei Pferde und eine Ziege. Heiko fühlt sich oft einsam, weil alle in seinem Umfeld mittlerweile Partner haben. Im Video stellt sich der Rinderzüchter näher vor.

Rinderzüchter Heiko im Steckbrief

Alter: 45

Region: Lahn-Dill-Kreis

Bauer im Nebenerwerb

Betrieb: Rinderzucht, 10 Hektar Grünland, 13 Schottische Hochland-Rinder, 2 Pferde, 1 Ziege

Wenn Sie Heiko kennenlernen möchten, bewerben Sie sich hier online, schicken Sie Ihre Bewerbung an bauersuchtfrau@rtl.de oder rufen Sie an unter 030 2579 200 200 (Kosten abhängig von Festnetz- oder Mobilfunkvertrag)."

Heiko möchte heiraten

Heiko ist immer gern geritten, bis er vom Pferd stürzte. "Jetzt hab' ich ein bisschen Panik davor." Eine mutige Frau an seiner Seite, die ihn zu Neuem anspornt und die Zügel in die Hand nimmt, wäre sein passendes Gegenstück. Seit 7 Jahren ist der 1,76 Meter große Rinderzüchter schon Single: "Ich bin ein bisschen schüchtern, deshalb hat's wahrscheinlich noch nicht funktioniert. Ich sehne mich nach einer aufgeschlossenen Frau, die mich in den Arm nimmt. Mein großer Traum ist es, irgendwann zu heiraten."

„Bauer sucht Frau“ auf TVNOW

"Bauer sucht Frau - Die neuen Bauern" gibt's parallel zur Ausstrahlung am 1. Juni um 19:05 Uhr bei RTL im TV ​auch im Livestream. Komplette Folgen von "Bauer sucht Frau", auch aus vergangenen Staffeln, stehen außerdem auf TVNOW zum Streaming bereit.