Bauer sucht Frau 2018: Jörns Einkaufsfahrt mit Oliwia in Namibia wird zum Tagesausflug

23. November 2018 - 16:11 Uhr

Die Fahrt zum Supermarkt wird zum Tagesausflug

Mal eben eine Butter kaufen? Das geht in Namibia nicht. Denn zum nächsten Supermarkt fährt Farmer Jörn rund 65 Kilometer. Da will der Einkauf gut überlegt sein. Das möchte Jörn nun auch seiner Herzdame Oliwia zeigen. Schließlich soll das für die hübsche Polin bald Alltag werden.

In Namibia läuft der Hase anders

"Man kann nicht mir nichts, dir nichts zu einem Shop gehen", erklärt Jörn die Lage. Anders als in Europa wird den Kunden in namibischen Einkaufsläden die Ware gebracht. "Das war ein bisschen ungewohnt. Also aus Europa kenne ich das nicht", meint Oliwia. Dennoch hat der Laden alles, was das Herz begehrt. Auch wenn einiges für sie neu ist, ist Oliwia zufrieden: "Ich könnte mich anpassen."

Durch den gemeinsamen Einkauf lernen sich der leidenschaftliche Farmer Jörn und seine Oliwia noch besser kennen. Besonders Jörn ist total begeistert von seiner Auserwählten. "Oliwia ist einfach super lieb. Sie hat sich auch viel, viel mehr gelockert, seit Ilona weg ist. Ich mag Oliwia wahnsinnig gern."

Ob sich Oliwia wirklich eine Zukunft in Namibia vorstellen kann, zeigen wir am 26. November um 20:15 Uhr. Parallel zur Ausstrahlung könnt ihr euch "Bauer sucht Frau" auch im RTL-Livestream bei TV NOW anschauen. Ganze Folgen gibt es zum nachträglichen Abruf ebenfalls bei TV NOW.