Bauer sucht Frau 2018: Guy lässt seine Herzdamen links liegen - und entscheidet sich für Kathrin

22. Oktober 2018 - 11:26 Uhr

Liebesstress bei Luxemburger Guy

Auf dem Scheunenfest bei "Bauer sucht Frau" herrscht dicke Luft zwischen Luxemburger Guy und seinen drei Auserwählten. Denn der Bauer hat noch keine Entscheidung getroffen und sie den ganzen Abend auch nicht mehr beachtet. Nun stellen sie den 45-Jährigen zur Rede, doch der hat längst andere Pläne.

"Das hat uns schon ein bisschen verletzt"

Drei Frauen hat der Luxemburger Guy zum Scheunenfest eingeladen, um eine von ihnen mit auf seinen Hof zu nehmen. Doch auf dem Fest zeigt er plötzlich reichlich wenig Interesse an seinen Herzdamen.

Die sind von dem 45-Jährigen mehr als enttäuscht und stellen ihn im Beisein von Inka Bause zur Rede: "Du hast uns einfach auf dem Hoffest sitzen lassen. Das hat uns schon ein bisschen verletzt."

Guy entschuldigt sich für sein Verhalten, gibt aber auch zu: "Ich würde niemals eine der drei Frauen mit auf meinen Hof nehmen."

Denn inzwischen hat der Luxemburger ganz andere Pläne: Kathrin, die sich eigentlich für Bauer Claus beworben hatte, soll mit ihm kommen. Kathrin freut sich nun, die Hofwoche mit Guy verbringen zu können.

Parallel zur Ausstrahlung könnt ihr euch die Sendung auch im RTL-Livestream bei TV NOW angucken. Ganze Folgen "Bauer sucht Frau" gibt es zum nachträglichen Abruf ebenfalls bei TV NOW.