Mo | 19:05

Bauer sucht Frau 2018: Diese Landwirte träumen in Staffel 14 von der großen Liebe

Bauer Jörn träumt von einer eigenen Familie
Bauer Jörn träumt von einer eigenen Familie Happy End in Namibia? 02:11

Wird 2018 das Jahr für die ganz große Liebe?

Zweisamkeit, gemeinsam durch Dick und Dünn gehen, das bäuerliche Leben auf dem Hof teilen: Davon träumen Andreas, Guy, Jörn, Leopold, Bernhard sowie sein Neffe Matthias. Deshalb sind diese sechs Landwirte bei "Bauer sucht Frau" 2018 dabei. Mit ihren mitunter exotischen Wohnorten bringen diese Bauern ein weiteres Novum in die 14. Staffel mit: So international ging es auf dem Scheunenfest noch nie zu. 

Bauer Andreas lebt seit über 20 Jahren in Kanada

Ebenfalls von ganz weit her kommt Bauer Andreas. Der 67-Jährige ist bereits vor über 20 Jahren in den traumhaften Westen Kanadas ausgewandert. Mit seiner Farm hat sich der gebürtige Schweizer einen Lebenstraum erfüllt. Trotz vieler Besuche fühlt sich der gelernte Zimmermann oft einsam auf seiner Ranch. Ob er bei "Bauer sucht Frau" 2018 die passende Partnerin für ein Leben zu Zweit findet?

Doch nicht nur im Ausland, auch im deutschsprachigen Raum suchen viele Bauern nach der großen Liebe. Welche Herren das sind, sehen Sie in unserer Galerie. 

Alle weiteren Bauern der diesjährigen Herbststaffel zeigen wir am Pfingstmontag ab 19.05 Uhr bei RTL im TV und hier bei RTL.de.

Alles zu Bauer sucht Frau

Der schüchterne Thomas will sich endlich verlieben

"Ehrlich und nett soll sie sein"

Der schüchterne Thomas will sich endlich verlieben