Bauer sucht Frau 2013: Wird Lena für Janine ihrer Heimat den Rücken kehren?

18. Dezember 2014 - 12:32 Uhr

Lena besucht Janine in der Schweiz

In der neunten Staffel von "Bauer sucht Frau" sucht zum ersten Mal eine homosexuelle Bäuerin eine Frau. Schon beim Scheunenfest fliegen die Funken zwischen Landwirtin Lena und Janine und während der Hofwoche verlieben sich beide Hals über Kopf. "Bauer sucht Frau – Was ist auf den Höfen los" verrät Lena, dass sich die beiden auch nach der Hofwoche fast jedes Wochenende gesehen haben und dass die Gefühle für einander noch stärker geworden sind. Nun besucht die Jungbäuerin aus Ostfriesland Janine in der Schweiz – und findet Gefallen an dem Alpenland.

Die patente Jungbäuerin Lena ist immer noch glücklich mit Modedesignerin Janine zusammen. Nach ihrer gemeinsamen Zeit auf Lenas Hof im Norden Deutschlands, will sie nun ihre Janine in der Schweiz besuchen. Janine möchte ihrer Liebsten zeigen, wo sie aufgewachsen ist und hat sich eine ganz besondere Überraschung für die "Bauer sucht Frau"-Kandidatin ausgedacht. "Ich weiß, dass ein Helikopter-Rundflug Lenas Traum ist. Deshalb möchte ich ihren Traum erfüllen, obwohl ich Angst vorm Fliegen habe", erklärt Janine. Die Überraschung wird ein voller Erfolg. Hoch oben in der Luft ist Lena absolut begeistert von ihrem Rundflug – und natürlich von Janines Liebesbeweis.

"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Lena kann sich vorstellen, in die Schweiz zu ziehen

Nach dem Helikopterflug wartet am Abend noch eine weitere Überraschung auf die Jungbäuerin. Janine hat ein original Schweizer Käse-Fondue für die "Bauer sucht Frau"-Kandidatin vorbereitet. Denn sie will, dass sich Lena bei ihr wohl fühlt. "Wir führen zurzeit eine Fernbeziehung. Das ist echt eine Qual und man ist oft traurig. Mir ist es wichtig, dass wir beieinander sein können, und dass nicht 1.000 Kilometer zwischen uns liegen", erklärt Janine.

Die beiden verliebten Frauen genießen ihr gemeinsames Wochenende in der Schweiz in vollen Zügen. Die Landwirtin fühlt sich nämlich auch in mitten der Berge sehr wohl und kann sich sogar vorstellen, ihren Hof in Ostfriesland zu verlassen. "Ich muss nicht zu Hause bleiben. Ich muss berufsmäßig Perspektiven hier haben. Ich finde die Schweiz nämlich total schön."

Jungbäuerin Lena und Janine haben durch "Bauer sucht Frau" zueinander gefunden und wollen ihre Zukunft gemeinsam gestalten. "Mit Janine Zeit zu verbringen, das ist die schönste Zeit in meinem Leben. Ich genieße jede Minute mit ihr. Ich freu mich einfach, wenn es so weiter läuft und wir einen Weg finden, um später miteinander leben zu können", hofft Lena.