Bauarbeiten: Einschränkungen am Autobahnkreuz Leverkusen

22. Juli 2019 - 17:01 Uhr

Autofahrer müssen sich am Wochenende auf Einschränkungen am viel befahrenen Autobahnkreuz Leverkusen einstellen. Wegen einer Fahrbahnsanierung werden Verbindungen zwischen den Autobahnen 1 und 3 von Freitagabend (22 Uhr) bis Montagmorgen (5 Uhr) gesperrt. Das teilte der Landesbetrieb Straßen-NRW am Montag mit.

Konkret betroffen ist dabei zum einen die die Verbindung von der A1 aus Dortmund kommend auf die A3 in Richtung Frankfurt, zum anderen die Verbindung von der A3 aus Oberhausen auf die A1 nach Frankfurt. Umleitungen sollen durch rote Punkte markiert werden.

Quelle: DPA