Auweia! Eigentlich hätte Barbara Schöneberger als Medienprofi wissen können, dass ihr jüngster Instagram-Ausflug Ärger nach sich ziehen würde: Die Moderatorin forderte von Männern in ihrer Story eine konservativere Einstellung. Genauer: Männer sollen gefälligst aufhören sich zu schminken. Es gäbe immerhin Sachen, die den Frauen vorbehalten bleiben sollten. Derartige Aussagen bleiben im Internet natürlich nicht lange unkommentiert. So richtete sich Mode-Blogger Fabian Hart in einem offenen Brief an "Frau Schöneberger". Seine Reaktion haben wir für Sie am Ende dieses Artikel eingebettet. Das ärger-auslösende Video von Barbara Schöneberger sehen Sie oben.