Kurzes Weißes, lange Robe und Prinzessinnen-Style

Barbara Meier trug an ihrem Hochzeitstag drei verschiedene Kleider

18. Juni 2019 - 10:11 Uhr

Barbara Meier trug drei Kleider

Am 1. Juni hat Model Barbara Meier (32) ihrem Liebsten, dem österreichischen Unternehmer Klemens Hallmann (43), das Ja-Wort gegeben. Zu ihrem großen Tag trug sie ein aufregendes Hochzeitskleid im Prinzessinnen-Style des israelischen Couture-Labels Galia Lahay. Doch damit nicht genug - sie trug noch zwei weitere Kleider zu ihrem fulminanten Hochzeitsspektakel! Die sehen Sie im Video.

In diesem Kleid hat sie vor dem Altar Ja gesagt:

Doppelt hält besser: Barbara hat zwei Eheringe

Die Hochzeitskleider sind allerdings nicht das einzige, was es bei der Ex-"Let's Dance"-Kandidatin in mehrfacher Ausführung gab: Barbara und ihr Klemens Hallmann haben auch mehrere Trauringe, wie die 32-Jährige bei "Gala" verriet. Demnach habe sie neben ihrem eigentlichen Ehering, der mit einen Diamanten bestückt ist, auch einen schlichteren anfertigen lassen, damit die "Diamanten bei alltäglichen Dingen und kleine Hausarbeiten nicht verkratzen."

Ihre Heirat wurde zum Mega-Event mit Starauflauf: Neben Sylvie Meis, die in einem sehr aufregenden Kleid aufschlug, waren auch viele andere Prominente unter den Hochzeitsgästen, wie zum Beispiel Model Franziska Knuppe, Arnold Schwarzenegger; Heiner und Maya Lauterbach sowie Moderatorin Sonya Kraus.

Barbara und ihr Klemens haben sich gleich nach der XXL-Hochzeit aus dem Staub gemacht und genießen nun ihre Flitterwochen als frisch verheiratetes Paar.