Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Bademode für Problemzonen: Welcher Bikini passt zu welchem Figur- und Hauttyp?

Wertvolle Bikini-Tipps für jede Figur
Wertvolle Bikini-Tipps für jede Figur Viele Frauen wissen gar nicht ihre richtige Größe 02:35

In Sachen Bikini kann Frau so einiges falsch machen!

Der Sommer ist da, aber der Bikini sitzt einfach nicht so schön wie bei den Models im Katalog oder auf den neusten Promi-Urlaubsfotos? Das könnte daran liegen, dass das Modell nicht das richtige für Ihren Figurtyp ist. Breite Hüften oder blasse Haut: Für jede Figur- und jeden Hauttyp gibt es den perfekten Bikini. Welche Höschen und Oberteile am besten zu Ihnen passen und wie man kleine Problemzonen am besten kaschiert, zeigen die Sugarshape-Expertinnen Laura Gollers und Sabrina Schönborn.

Bikini-Größe 80C wird zur 65F

Jede Frau hat so ihre Problemzönchen, die beim Bikini-Shopping zur Verzweiflung führen können. Wir haben fünf Frauen in die Hände von Laura Gollers und Sabrina Schönborn gegeben, um sie bei der Bikini-Auswahl zu unterstützen. Das Wichtigste bei der Suche nach der perfekten Bademode ist, die passende Größe zu ermitteln. Viele Frauen wissen ihre richtige Bikini- oder auch BH-Größe meist gar nicht. Eine unserer Testerinnen, die sonst eine 80C trägt, bekommt von den Sugarshape-Expertinnen eine 65F in die Hand gedrückt - und das soll passen?

Welche weiteren Tipps die anderen Frauen mit auf den Weg bekommen, sehen Sie im Video.

Mehr Life-Themen