22. März 2019 - 15:28 Uhr

Will Alex seine Nadine zurückerobern?

Alles sah so rosig aus zwischen Nadine Klein (32) und Alexander Hindersmann (29), doch nun haben die beiden via Social Media bekanntgegeben, dass sie sich getrennt haben. Offenbar ging das Liebes-Aus von Nadine aus. Alex kündigte allerdings jetzt schon an, dass er seine Liebste zurückgewinnen will.

Hat Nadine Klein die Beziehung beendet?

"Wir haben in den letzten Tagen und Wochen, im richtigen Leben gemerkt, dass wir in vielen Dingen einfach unterschiedlich ticken. Für Nadine war das leider keine ausreichende Basis für eine Beziehung", schrieb Alex bei Instagram. Und auch Nadine postete nahezu den identischen Text in ihrer Story. Mit der Ausnahme, dass sie von einer einvernehmlichen Trennung sprach: "Wir haben in den letzten Tagen und Wochen, im richtigen Leben gemerkt, dass wir in vielen Dingen einfach unterschiedlich ticken und das ist leider keine ausreichende Basis für eine Beziehung." Ein kleiner aber feiner Unterschied. Hat Alex damit schon verraten, dass SIE die Beziehung beendet hat?

Schadenfreude bei Ex-Bachelorette Kandidat

Unter seinem Statement nutzte Alex die Hashtags: "#brokenheart #heart #love #missyou #fight #for #a #second #chance #nevergiveup #motivation #mood #goals #loveyou". Scheint so, als würde er seine Nadine jetzt schon vermissen und auf eine zweite Chance hoffen. Für ihn scheint es also die große Liebe zu sein. Mehr zu dem Beziehungs-Aus wollten die beiden aber erstmal nicht öffentlich sagen. Auch viele von Alex Ex Bachelorette-Bro's fühlen mit. Allerdings gibt es auch einen Ex-Kandidaten, der sich ganz schön schadenfroh zeigt. Wer das ist, das zeigen wir Ihnen im Video.