"Nicht zu viel Privates teilen"

Bachelorette Melissa Damilia: Darum hält die Beziehung mit Leander bis heute!

Bei Bachelorette Melissa und ihrem Liebsten Leander Sacher scheint es perfekt zu laufen.
Bei Bachelorette Melissa und ihrem Liebsten Leander Sacher scheint es perfekt zu laufen.
© dpa, sab

03. März 2021 - 16:15 Uhr

Melissa Damilia verrät ihr Liebesgeheimnis

Im Dezember 2020 machten sie ihre Liebe endlich öffentlich: Bachelorette Melissa Damilia (25) und ihr Auserwählter Leander Sacher (23). Seitdem führt das Paar eine Fernbeziehung zwischen Stuttgart und Aachen. Jetzt verrät die Beauty das Geheimnis ihrer Liebe mit ihrem Leander.

Melissa: "Nicht 24/7 alles preisgeben"

Mit ihren rund 600.000 Followern auf Instagram teilt Bachelorette Melissa vieles – von Beautytipps bis zu privaten Urlaubsfotos. Doch Bilder mit ihrem Herzblatt Leander findet man eher selten. Und das macht die Influencerin ganz bewusst.

Gegenüber RTL verriet die 25-Jährige jetzt exklusiv, wieso sie ihren Fans nur wenige Einblicke in ihr Liebesleben mit Leander gibt. "Man sollte nicht zu viel Privates teilen. Wenn man die Öffentlichkeit ab und zu mal teilhaben lässt, dann ist das schön, aber man muss nicht 24/7 alles preisgeben", erklärt sie.

Fans freuen sich über gemeinsame Fotos von Melissa und Leander

Die zahlreichen Follower freuen sich allerdings immer sehr über gemeinsame private Fotos des Traumpaars und kommentieren diese mit: "Ich lieb's euch zusammen zu sehen" oder "Ihr seid so ein süßes Paar". Das Bachelorette-Dreamteam scheint sich wirklich gesucht und gefunden zu haben. Wie schön!

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Nicht nur Glück in der Liebe

„Love Island – Aftersun: Der Talk danach“ mit Melissa Damilia und Jimi Blue Ochsenknecht.
„Love Island – Aftersun: Der Talk danach“ mit Melissa Damilia und Jimi Blue Ochsenknecht.
© © RTLZWEI - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung - Foto: Magdalena Possert, Magdalena Possert

Auch beruflich läuft es für die gelernte Make-up-Artistin bestens. Melissa wird ab dem 8. März intime Einblicke in die Liebesvilla der RTL2-Sendung "Love Island" geben. Gemeinsam mit Jimi Blue Ochsenknecht moderiert sie dann das Format "Love Island – Aftersun: Der Talk danach".

Im Video: Diese Frage ihrer Follower hasst Melissa

„Die Bachelorette“ auf TVNOW wiederholen

Wer verpasst hat, wie Melissa und Leander zueinander gefunden haben, kann sich die komplette Bachelorette-Staffel nochmal auf TVNOW anschauen.