Total verliebt

Bachelorette Gerda Lewis und ihr Keno: Pärchen-Debüt auf dem roten Teppich

23. September 2019 - 10:51 Uhr

Bachelorette Gerda Lewis und ihr Keno geben Red-Carpet-Debüt

Knapp drei Monate sind "Die Bachelorette" Gerda Lewis (26) und ihr Auserwählter Keno Rüst (27) nun schon ein Paar. Dass die beiden noch immer auf Wolke sieben schweben, zeigen sie regelmäßig auf ihren Social-Media-Profilen. Bei einer Shop-Eröffnung in Stuttgart meisterten die Turteltauben nun auch ihren ersten gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt – und sparten nicht mit deutlichen Liebesbekundungen. Wie sich der erste öffentliche Auftritt als Paar für die beiden angefühlt hat und wie sie mit dem Blitzlichtgewitter klarkommen, erzählen Sie im Video.

Mit öffentlichen Auftritten gehen sie sparsam um

Am Wochenende geht es für das Bachelorette-Traumpaar zum ersten Mal auf die Wiesn in München. Und schon jetzt geben die beiden in ihrer Trachten-Kombo ein hervorragendes Bild ab: Gerda im knielangen roten Dirndl, Keno klassisch mit Lederhose, Hemd und Weste. Noch sind die beiden ein bisschen schüchtern, aber dennoch einfach überglücklich.

Auf Instagram postet Gerda im Anschluss an den Abend einen Kuss-Boomerang und schreibt dazu "Heute Abend mit meinem Liebsten. Danke für die Einladung." Und Keno kommentiert mit einem Kuss-Smiley: "War ein schöner Abend". Einfach süß!

Ob man sie in Zukunft häufiger zusammen auf Events sehen wird? "Ich lasse die Leute mega gerne an unserem Leben teilhaben und trotzdem zeige ich der Öffentlichkeit nur das, was ich möchte", erklärt Gerda im Interview. Um ihre junge Beziehung zu pflegen, wollen die beiden in der kommenden Zeit nicht zu viele Termine wahrnehmen und ihre Liebe einfach nur zu zweit genießen. Und darum gehe es nächste Woche auch erstmal mit Freunden in den gemeinsamen Urlaub nach Kalifornien.