Zweite Chance für den Zweitplatzierten?

Bachelorette Gerda Lewis: Turtelbilder mit Tim Stammberger aufgetaucht

Bei Gerda Lewis und Tim Stammberger hatte es in der Bachelorette-Staffel 2019 schon geknistert.

27. Oktober 2019 - 22:05 Uhr

Gerda & Tim: Geht da doch wieder was?

Bekommen Gerda Lewis und Tim Stammberger eine zweite Chance für die Liebe? Kurz nach ihrem gemeinsamen USA-Urlaub mit Rosen-Gewinner Keno Rüst gab die 26-Jährige bekannt, dass Keno und sie getrennte Wege gehen. Doch offensichtlich bleibt Gerda nicht lange allein. Jetzt sind Bilder aufgetaucht, die sie turtelnd mit Tim Stammberger in Straßburg zeigen.

„Gerda hätte Tim gewählt, wenn er nicht gegangen wäre ...“

Polizist Tim hatte Gerda kurz vor dem Bachelorette-Finale einen Korb gegeben und die Sendung freiwillig verlassen. Glück für Keno: Er hatte dadurch im Finale der Show quasi freie Bahn und bekam schließlich die letzte Rose. Gerda und er wollten es miteinander versuchen, doch es hat nicht geklappt.

Für viele Rosen-Fans waren sowieso Tim und Gerda das eigentliche Traumpaar der Staffel. In den sozialen Medien war der überraschende Abgang von Tim ein Drama: "Gerda hätte Tim gewählt, wenn er nicht gegangen wäre ... Das mit Keno geht nicht lange." In diese Richtung gingen damals viele Kommentare.

Video: Das Bachelorette-„Märchen“ von Gerda & Tim

Offenbar knüpft die Bachelorette nach der Trennung nun wieder zarte Bande mit Tim. Die beiden haben sich in Straßburg getroffen, halten schüchtern Händchen und tauschen tiefe Blicke aus – das zeigen die Fotos, die "Promiflash" vorliegen. Während der Bachelorette-Staffel hatte es zwischen Gerda und Tim auf jeden Fall schon mächtig geknistert. Die beiden haben sogar eine Nacht miteinander verbracht.

Auf RTL-Anfrage gab es bisher noch kein Statement von Gerda, Tim und Keno zu den aktuellen Turtel-Bildern. Aber wir bleiben dran.

„Die Bachelorette“ bei TVNOW

Die komplette Staffel von "Die Bachelorette" 2019 mit Gerda Lewis steht bei TVNOW auf Abruf zur Verfügung.