Alle wichtigen Infos & Fragen auf einen Blick

„Die Bachelorette 2020“ mit Melissa Damilia: Staffelstart, Sendetermine & Co.

Melissa ist die Bachelorette 2020.
© TVNOW / Arya Shirazi

21. September 2020 - 8:58 Uhr

Das große Bachelorette-FAQ

Das große Liebesabenteuer bei RTL beginnt schon bald: Am 14. Oktober 2020 um 20:15 Uhr startet die neue "Bachelorette"-Staffel bei RTL! Diesmal darf Melissa Damilia (24) die Suche nach Mr. Right antreten. In acht Folgen wird die 24-Jährige jeden Mittwoch Rosen an ihre Herzbuben verteilen und die Herzen der Single-Männer höher schlagen lassen.

Alle Infos zur "Bachelorette"-Staffel 2020 finden Sie hier!

Wer ist „Die Bachelorette“ 2020?

Wir kennen sie von "Love Island" und "Kampf der Realitystars" – jetzt ist sie erneut vor der Kamera auf der Suche nach ihrem Traum-Mann: Melissa Damilia aus Stuttgart sucht einen humorvollen Mann mit Kampfgeist. Womit Männer die gelernte Drogistin und Influencerin beeindrucken können, lesen Sie hier.

So tickt Melissa!

Wann startet die 7. „Die Bachelorette“-Staffel?

Melissas Suche nach ihrem Traummann beginnt am 14. Oktober bei RTL. Wer es nicht abwarten kann, darf sich die erste Folge vorab schon eine Woche früher, am 7. Oktober, bei TVNOW ansehen.

RTL zeigt in diesem Jahr insgesamt acht Folgen à 120 Minuten. Bei "Die Bachelorette – Das große Finale" wird in Folge 8 die letzte Rose vergeben, bevor Frauke Ludowig zum Abschluss der siebten Staffel die Ereignisse Revue passieren lässt. Auf TVNOW sind die Folgen jeweils sieben Tage vor TV-Ausstrahlung abrufbar.

Wo sucht Melissa nach ihrem Traummann?

Die siebte Bachelorette-Staffel findet in Griechenland auf der Insel Kreta statt.

Wie alt ist Bachelorette Melissa Damilia?

Die Bachelorette ist 24 Jahre alt.

Wie groß ist „Die Bachelorette“ 2020?

Die 24-Jährige ist 1,56 Meter groß.

Was macht „Die Bachelorette“ 2020 beruflich?

Melissa Damilia ist gelernte Drogistin und hat eine Ausbildung zur Make-Up Artist und Hair-Stylistin abgeschlossen. Außerdem ist sie Influencerin.

Wer waren die Bachelorettes der letzten Jahre?

Bachelorettes im Überblick

Jahr & Staffel Bachelorette
2018, 5. Staffel Nadine Klein
2017, 4. Staffel Jessica Paszka
2015. 3. Staffel Alisa Persch
2014, 2. Staffel Anna Hofbauer
2004, 1. Staffel Monica Ivancan

Wer hat in den letzten Staffeln von „Die Bachelorette“ gewonnen?

2019 bekam Keno Rüst von Gerda Lewis die letzte Rose. Ihre Beziehung hielt nur wenige Monate.

Nadine Klein übergab ihre letzte Rose im Finale an Alex Hindersmann, doch das Paar trennte sich wenige Monate danach.

Bachelorette Jessica Paszka entschied sich für Schlagzeuger David Friedich. Aber auch diese Liebe zerbrach ca. ein halbes Jahr nach der letzten Rose.

Patrick Cuninka war der Auserwählte von Alisa Persch. Die Beziehung hielt ein paar Monate. Und auch die zweite Bachelorette, Anna Hofbauer, ist mittlerweile nicht mehr mit Marvin Albrecht zusammen - dabei waren sie drei Jahre lang DAS Bachelorette-Traumpaar.

In der allerersten Bachelorette-Staffel mit Monica Ivancan kam gar keine Beziehung zu Stande. Polistit Mark Quinkenstein erhielt zwar die letzte Rose der Blondine. Danach ging die Liebesgeschichte aber nicht weiter.

Wo kann man sich für die Bachelorette-Staffel bewerben?

Für Bachelorette-Staffel mit Melissa Damilia kann man sich derzeit nicht mehr bewerben. Dafür aber für die nächste Bachelor-Staffel. Hier gibt's alle Infos zur Bewerbung - entweder als Rosenkavalier oder als Kandidatin!