Das sagt sie selbst dazu

Bachelorette mit 24 Jahren: Ist Melissa zu jung für das Rosen-Abenteuer?

25. August 2020 - 14:02 Uhr

Melissa ist die jüngste Bachelorette ever

Endlich ist es raus: Melissa Damilia ist die neue Bachelorette – und die Fans sind deswegen ziemlich aus dem Häuschen! Die 24-Jährige ist nämlich schon durch ihre Teilnahme bei "Love Island" und "Kampf der Realitystars" bekannt und dadurch ein absoluter TV-Liebling. Was die meisten begeistert: ihre symphytische und authentische Art. Ein paar wenige User haben aber ein klitzekleines Bedenken: Ist Melissa mit ihren 24 Jahren etwa zu jung, um Rosen zu verteilen? Was sie selbst dazu sagt, sehen Sie im Video.

Bachelorette Melissa will ihr Liebes-Glück finden

Gerda Lewis war 26 Jahre alt, Nadine Klein 32 und Jessica Paszka 27, als sie Rosen verteilten. Nun tritt Melissa in die Fußstapfen ihrer Vorgängerinnen – und zwar mit 24 Jahren. Und das sollte auch eigentlich keine Rolle spielen, schließlich hat sie das gleiche Ziel wie die anderen Bachelorettes: endlich ihre große Liebe finden.

Ein paar Stimmen im Netz äußern trotzdem ihr Bedenken; "Sympathisches Mädchen, nur leider finde ich, passt sie null in dieses Format mit ihren 24 Jahren", meint ein User auf Instagram. Auch Ur-Bachelor Paul Janke spricht das Alter der neuen Bachelorette an: "Eine ganz schöne Herausforderung, auch mit 20 Männern umzugehen und gerade so als junges Mädel mit 24. Bin ich echt gespannt, wie sie sich schlagen wird."

Doch Melissa hat schon bei "Love Island" und "Kampf der Realitystars" bewiesen, dass sie es drauf hat. In ihrem ersten Statement als Bachelorette macht sie außerdem klar: "Es geht nicht darum was andere davon halten, sondern ganz allein um mein persönliches Glück."

Und genau das sehen auch die allermeisten der Bachelorette-Fans so und freuen sich auf Melissa. Auf dem offiziellen Bachelor-Instagram-Account hagelt es Komplimente: "Die realste Person die ich kenne", "Die beste Entscheidung" und "Omg, wie schön" sind nur einige der vielen positiven Kommentare.

Melissa bei „Kampf der Realitytars“ auf TVNOW

Wer sehen will, wie sich Melissa in Thailand bei "Kampf der Realitystars" schlägt, kann sich die Show im Livestream oder nachträglich auf TVNOW anschauen.