Von der Bohnenstange zum Bodybuilder

Bachelorette-Yannic als Teenie – noch weit entfernt vom Muskelpaket

© Yannic Dammaschk/Instagram

23. Juli 2019 - 18:10 Uhr

Was für eine Verwandlung nach 8 Jahren

Yannic Dammaschk (22) fällt auf - und das nicht nur mit seinem muskulösen Körper. Mit 1,97m Körpergröße und stolzen 127 kg Kampfgewicht ist der stattliche Bodybuilder nicht zu übersehen. Auch seine direkte Art und seine pubertären Sprüche bieten in der Sendung "Die Bachelorette" reichlich Gesprächsstoff. Nicht zuletzt sorgt der 22 -Jährige mit dieser Aussage für großes Staunen bei den anderen Bachelorette-Jungs: "Ich führe mehrere Beziehungen, aber ich liebe ja alle." 

Ob das vor über acht Jahren auch schon der Fall war? Da war Yannic als Teenie mitten in der Pubertät und weit entfernt von seinem heutigen Bodybuilder-Muckis, wie er mit seinem Instagram-Post zeigt.

„Für mich ist Bodybuilding wie Meditation“

Seit seinem 18. Lebensjahr trainiert Yannic hart für seinen Körper und nimmt an Wettkämpfen im Bodybuilding teil. Für ihn ist Bodybuilding viel mehr, als nur stumpfsinniges trainieren: "Nur weil du viel Sport machst und deinen Körper intensiv trainierst, bist du ja kein Vollidiot, der nichts von Mathe und Physik weiß!? Für mich ist Bodybuilding wie Meditation."

Auch beim Kennenlernen mit Gerda war Yannic speziell - mehr im Video

Bachelorette-Folgen gibt's bei TVNOW

"Die Bachelorette" 2019 gibt's schon jetzt bei TVNOW zu sehen! Denn hier sind die neuen Folgen von schon ab samstags abrufbar.