Nach ihrem Paradies-Aus

Sam über Aurelio: „Ich habe ihn auch immer noch im Kopf“

13. November 2019 - 10:35 Uhr

Ihre Liebelei, eine Zerreißprobe für die Nerven

"Ich will dich!" Das waren die ersten Worte von Aurelio an Samantha bei "Bachelor in Paradise". Als Macho-Italo-Lover gehört das für Aurelio natürlich zum Flirt-Repertoire, sozusagen das kleine Einmaleins der italienischen Liebeskunst. Bei "Bachelor in Paradise - Der Talk" spricht Sam offen über ihre Gefühle: "Ich sage ganz ehrlich: Er ist und bleibt was ganz Besonderes für mich. Er hat mich schon geflasht." Trotzdem wirkt Sam beim Talk über Aurelio sehr nachdenklich und wählt ihre Worte bewusst, wie wir im Video zeigen.

Aurelio: „Ich bin mir sicher, dass sie mich im Kopf hat“

Im Paradies kamen sich Aurelio und Sam sehr nah
Im Paradies kamen sich Aurelio und Sam sehr nah.
© TVNOW

Am Anfang fand Sam Aurelios direkte Art noch super. Doch dann das schnelle Aus: Samantha kommt nicht mit der Erotik-Vergangenheit des 41-Jährigen klar. Doch Aurelio weiß es besser: "Ich bin mir sicher, dass sie mich im Kopf hat." Mit der Zeit werde sie verstehen, dass er - "Der Mann, Aurelio", der "Richtige" sei. Immerhin gibt Sam zu: "Ich habe ihn auch immer noch im Kopf." Ein Liebes-Comeback außerhalb des Paradieses scheint allerdings ausgeschlossen. "Da kamen andere Dinge dazwischen, wo wir beide einfach gemerkt haben, dass das nicht funktioniert", meint Sam und scheint damit das Kapitel Aurelio abzuschließen.

„Bachelor in Paradise“ online gucken bei TVNOW

Bei TVNOW gibt es die komplette fünfte Folge von "Bachelor in Paradise" zum Abruf. Folge 6 läuft am 26. November um 20:15 bei RTL, ist aber 7 Tage davor bei TVNOW verfügbar

Hier gibt es alle Infos zu "Bachelor in Paradise".