In US-Version des TV-Formats

„Bachelor in Paradise“-Premiere: Kandidatin outet sich als bisexuell

© Instagram / bachelorinparadise

23. August 2019 - 15:34 Uhr

Coming-out bei „Bachelor in Paradise“

Das gab es noch nie bei "Bachelor in Paradise": In der amerikanischen Version des Dating-Formats hat sich eine der Single-Frauen zum allerersten Mal als bisexuell geoutet – und damit Geschichte geschrieben. Demi Burnett (24) hat in den ersten Wochen im Paradies eigentlich mit Single-Mann Derek Peth angebandelt. Doch offenbar ist eine ganz andere Person immer wieder in ihren Gedanken aufgetaucht: Kristian Haggerty, die eigentlich überhaupt nichts mit der Bachelor-Welt zu tun hat – und vor allem eine Frau ist, was ihr Name auf den ersten Blick nicht sofort verrät.

Vor ihrer Teilnahme an "Bachelor in Paradise" hat Demi Burnett, die als Kandidatin in der Staffel von Jungfrau-Bachelor Colton Underwood dabei war, Kristian Haggerty kennengelernt. Die Frauen trafen sich auf mehrere Dates, jedoch nie exklusiv.

„Bachelor in Paradise“-Demi: „Ich möchte mit dir zusammen sein“

Bei "Bachelor in Paradise" scheint Demi dann zu merken: Sie will nur Eine. Und das ist Kristian. Nachdem sie sich Moderator und Produzent Chris Harrison anvertraut hat, entschließen sie sich Demis Auserwählte ins Paradies einfliegen zu lassen. Am Strand von Mexiko dann die große Liebeserklärung: "In der Sekunde, als ich dich gesehen habe, wusste ich, dass du die Richtige bist. Und nur du. Und ich möchte mit dir zusammen sein", gesteht Demi aufgewühlt.

Für Chris Harrison repräsentiert die Liebesgeschichte der Frauen die "moderne, weiterentwickelte Version" der Show: "Wir sind ein Mikrokosmos dessen, was in der Welt passiert. Wir entwickeln uns alle weiter und werden intelligenter, und unsere Augen öffnen sich in vielerlei Hinsicht."

Viel Feedback zum öffentlichen Coming-out

Auch für Demi selbst war das Coming-out aufregend: Die 24-Jährige hat viel Feedback zu ihrem öffentlichen Bekenntnis bekommen – positives wie negatives. Sie sieht sich durch ihre Position bestärkt, etwas bewegen zu können: "Ich bin froh, dass ich jemand sein kann, mit dem sich die Leute identifizieren können, die mit den gleichen Dingen zu kämpfen haben und Angst davor haben, aus sich herauszukommen."

„Die Bachelorette“ bei TVNOW - um warm zu werden

Im Herbst geht es endlich wieder los mit der deutschen von "Bachelor in Paradise". Die Kandidaten stehen schon fest! Wer bis dahin Lust auf Drama und große Gefühle hat, kann bei TVNOW alle Folgen von "Die Bachelorette 2019" nachträglich abrufen und die neuen Folgen als Premium-Nutzer schon ab samstags in der Preview streamen. 

Außerdem gibt es parallel zur TV-Ausstrahlung "Die Bachelorette 2019" auch im RTL-Livestream bei TVNOW zu sehen.