Die dritte Woche bei „Bachelor in Paradise“

Paul Janke ist zuversichtlich: „3 neue Mädels heißt: MEHR Feuer“

30. Oktober 2019 - 10:20 Uhr

Paul Janke freut sich über die Paradies-Neuzugänge

"Bachelor in Paradise"-Barkeeper Paul Janke hat in Woche zwei mehr Einsatz von den Singles gefordert. Woche drei, mit dem Einzug von Carina, Samantha und Janine Christin scheint genau das gebracht zu haben: "Drei neue Mädels heißt, mehr Feuer in der Kiste." Dann verlässt sogar Julia Prokopy freiwillig das Paradies. Im Video spricht Paul über Julias Aus und verrät, was er sich von den drei neuen Single-Ladys erhofft.

„Da ist schon viel Pfeffer in der Kiste“

So schnell wie Julia geht, so schnell schmeißt sich Aurelio an Samantha ran. Das sieht Paul durchaus kontrovers: "Dafür, dass sie sich erst kurz kennen, ist da schon viel Pfeffer in der Kiste. Viele Diskussionen, Unstimmigkeiten und da ist auch eine Anziehung."

Nicht nur bei Aurelio, auch bei Schwiegermamas-Liebling Alex Hindersmann scheiden sich die Geister. Paul nimmt Alex in Schutz: "Da darf sich keiner beschweren, dass er öfter dabei war." Und dann verrät Alex auch noch ein Geheimnis: "Ich bin im Moment nur an Carina interessiert." Das klingt für Woche vier vielversprechend.

Als „Bachelor in Paradise“-Barkeeper weiß Paul Janke genau Bescheid

Paul Janke, Barkeeper im Paradies.
Paul Janke ist Barkeeper bei "Bachelor in Paradise" und hat immer ein offenes Ohr für die Singles.
© TVNOW

„Bachelor in Paradise“ online gucken bei TVNOW

Bei TVNOW zeigen wir die komplette Folge von "Bachelor in Paradise" zum Abruf und außerdem sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.

Hier gibt es alle Infos zu "Bachelor in Paradise".