Bachelor in Paradise 2018: Viola Kraus oder Svenja von Wrese? Michi Bauer hat Optionen

04. Juni 2018 - 11:55 Uhr

Michi bringt die Frauen in Wallung

Na wen haben wir denn da? Single-Mann Michi Bauer stürzt sich in Woche vier in das paradiesische Liebesabenteuer. Und es dauert nicht lange, da hat er Viola Kraus und Svenja von Wrese auch schon den Kopf verdreht. Doch zwei sind eine zu viel. Denn nur eine Frau kann ihm bei "Bachelor in Paradise" eine Rose überreichen. Aber was denkt überhaupt Michi? Welche Frau findet er anziehender?

Viola: "Da ist schon ein Kribbeln"

Michi Bauer ist der sexy Neuzugang. Und er zieht nicht alleine ins paradiesische Resort ein. Mit im Gepäck hat er eine Date-Card für eine Frau seiner Wahl. Michi entscheidet sich für Viola Kraus. Die kann nach ihrem Sturz von Wolke 7 eine Ablenkung gut gebrauchen. Und Michi ist mehr als nur ein Ersatz für Sebastian Fobe. Denn schon vor der Zeit im Paradies haben die beiden ein paar Abende miteinander verbracht. Doch passiert ist bisher nie was. Wird sich das jetzt ändern?

Für die beiden steht ein romantisches Candle-Light-Dinner bereit. Die Blicke werde intensiver und die Themen intimer. Michi stellt sich die Frage, wieso Viola ihn bei vorherigen Treffen nie versucht hat zu küssen. Da wird die zarte Blondine ganz rot. Man merkt sofort: Zwischen den beiden knisterts. Und Viola gibt zu: "Da ist schon ein gewisses Kribbeln."

Es könnte alles so schön sein, wäre da nicht auch noch Svenja.

Svenja buhlt auch um Michi

Der hübsche neue Mann ist auch Svenja nicht verborgen geblieben. Sie findet Michi ebenfalls mehr als heiß und überlegt, ihm die Rose zu überreichen. Denn eine rosige Zukunft mit Johannes ist für Svenja leider zerplatzt. Svenja möchte mit offenen Karten spielen. Sie sucht das Gespräch mit Viola. Die ist von Svenjas Vorhaben ganz und gar nicht begeistert: "Wenn du ihm deine Rose geben möchtest, dann ist das so. Aber es ist ein Statement mir gegenüber." Doch im Paradies steht die Liebe ja bekanntermaßen vor der Freundschaft.

Und somit krallt sich Svenja Michi noch mal vor der "Nacht der Rosen" und bringt den Single-Mann ordentlich ins Schwitzen. Jetzt kann es nur das Schicksal entscheiden: Svenja oder Viola – welche Frau darf als erste ihre Rose vergeben? Das Glück liegt bei Svenja. Doch Viola wird den Kampf sicherlich nicht so einfach aufgeben …

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
Michi hat die Qual der Wahl, denn sowohl Svenja als auch Viola finden ihn mehr als anziehend.
Michi hat die Qual der Wahl, denn sowohl Svenja als auch Viola finden ihn mehr als anziehend.
© RTL

Die Zeit bei "Bachelor in Paradise" bleibt spannend – und ihr könnt alles mitverfolgen. Alle Sendungen gibt es auch in voller Länge bei TV NOW zu sehen.