Bachelor in Paradise 2018: "Bitchfight, deswegen bin ich da!" Janika Jäcke ist die Neue und fährt ihre Krallen aus

04. Juni 2018 - 20:47 Uhr

Neue Ladys = neuer Zoff!!

Die Zeichen im Paradies stehen auf Zickenkrieg. Der Grund? Janika Jäcke und Annika Körner sind neu im Resort und bringen die Liebesidylle ordentlich in Wallung. Vor allem Janikas erste Worte auf paradiesischem Boden versprechen definitiv keine Harmonie.

Janika will "Bitchfight"

Die beiden Neuankömmlinge mischen das Paradies auf – versprochen!
Die beiden Neuankömmlinge mischen das Paradies auf – versprochen!
© RTL

Annika und Janika sind die "Neuen" im Paradies. Doch statt einer harmonischen Willkommensparty will Janika nur eines und das ist: Zoff. "Bitchfight? Deswegen bin ich da. Ich denke auf jeden Fall, dass es Ärger im Paradies geben wird", macht sie direkt bei ihrem Einzug klar.

Und damit soll sie Recht behalten. Zündstoff birgt ihre Vorgeschichte mit Sebastian Fobe. "Ja, wir hatten was miteinander", erzählt sie ganz offen. Was wird er wohl zur Ankunft seiner Ex sagen? Und knüpfen Sebastian und Janika da an, wo sie in Deutschland aufgehört haben?

Hat es Annika auf Philipp abgesehen?

Neben Janika kommt in der fünften Rosen-Woche Annika neu dazu. Auch sie wirbelt ordentlich durchs Resort. Annika weiß genau, was sie will: "Blond, blauäugig – ich bin auf jeden Fall on fire, wenn mir jemand gefällt." Ob sie damit Philipp Stehler meint? Der freut sich jedenfalls über den Neuzugang und gibt zu, dass er vor einiger Zeit schon mal Kontakt mit der 30-Jährigen hatte.

Könnte Annika womöglich noch zur Gefahr für Pamela Gil Mata werden? Mit der bandelt Philipp ja bereits seit Woche eins an. Domenico de Cicco meint: "Vielleicht ist da mehr, als nur eine Bekanntschaft, wer weiß?!"

Werden sich die Herren der Schöpfung auf einen Flirt mit den zwei neuen Ladys einlassen und macht Janika ihre Ankündigung vom "Bitchfight" wirklich wahr? Das zeigen wir am Mittwoch ab 20:15 Uhr.

Die Zeit bei "Bachelor in Paradise" bleibt spannend – und ihr könnt alles mitverfolgen. Alle Sendungen gibt es auch in voller Länge bei TV NOW zu sehen.