Wegen kritischer Berichterstattung über den Bachelor

Sebastian Preuss: „Meine Mutter hätte fast einen Zusammenbruch gehabt“

07. März 2020 - 10:11 Uhr

Tränen im Talk mit Frauke Ludowig

Sebastian Preuss (29) musste während seiner Zeit als Bachelor viel Kritik einstecken. Doch nicht nur ihm sind die Vorwürfe und Medienberichte sehr nahe gegangen. Vor allem seine Mutter Conny hat sehr unter dieser Situation gelitten. Wie kritisch seine Auftraggeber, Sponsoren und die Jugendeinrichtung, für die er ehrenamtlich arbeitet, auf die Negativ-Schlagzeilen reagiert haben, verrät der 29-Jährige unter Tränen im Video.

Bachelor Sebastian Preuss' Mama Conny ging das sehr nah

Vermehrt wurde Sebastian Preuss als Sexist und Macho von den Zuschauern und Medien wahrgenommen. Für seine Mama Conny eine unerträgliche Lage! "Meine Mutter hätte fast einen Zusammenbruch gehabt. Der ging's gar nicht mehr gut", verrät der Bachelor im Talk mit Frauke Ludowig nach dem großen Finale.

Der Malermeister musste daraufhin zu harten Mitteln greifen: "Ich habe meine Mutter auf Instagram und Facebook blockiert, damit sie die ganzen Hass-Kommentare unter den Bildern nicht mehr liest."

Bachelor-Finale jetzt bei TVNOW

Das komplette Gespräch mit Frauke Ludowig und das erste Aufeinandertreffen nach den Dreharbeiten mit den Finalistinnen Diana und Wioleta war am 4. März ab 20:15 Uhr bei RTL zu sehen. Das Bachelor-Finale und das Gespräch mit Frauke können bei TVNOW nachgeholt werden.