Bachelor musste aus 22 Kandidatinnen seine Top 3 wählen

Sebastian Preuss: Bereut er eine seiner Entscheidungen bis jetzt?

26. Februar 2020 - 16:08 Uhr

Favoritin hat keine Rose bekommen

Er hatte die Qual der Wahl: Sebastian Preuss (29) musste in den letzten Wochen aus 22 Mädchen seine zukünftige Traumfrau wählen. Und obwohl er unter anderem sogar seine einstige Favoritin Linda aus der Sendung warf, haben es bis hierhin drei Ladys geschafft. Ob er eine seiner bisherigen Entscheidungen bereut, verrät der Bachelor im Video.

„Ich bin sehr auf mich alleine gestellt“

Das Leben als Bachelor ist nicht immer leicht. Darum hatte Sebastian Preuss einen Vorsatz zu Drehbeginn: "Ich bin hierhergekommen, ich habe mir nur eins gesagt: Dass ich ehrlich zu mir selbst sein werde. Das ist mir ganz wichtig." Er ist sich in den letzten Wochen treu geblieben. Trotzdem waren nicht alle Situationen einfach zu meistern. "Diese Zeit hier hat mir wirklich sehr, sehr schwer zu denken gegeben", gesteht der Malermeister. Das Problem: "Ich bin sehr auf mich alleine gestellt, treffe jeden Tag wirklich enorme Entscheidungen. Für mich sind sie sehr emotional."

„Der Bachelor“ bei TVNOW

Noch emotionaler wird es für Sebastian während der Dreamdates. Mit seinen drei übriggebliebenen Kandidatinnen verbringt er einen ganzen Tag mit romantischen Aktivitäten. Ihr wollt die 8. Folge schon jetzt sehen? Dann schaut bei TVNOW vorbei – dort gibt es alle Folgen 7 Tage vor TV-Ausstrahlung. RTL zeigt die Kuppelshow wie gewohnt jeden Mittwoch um 20:15 Uhr.