Experten-Blick

Paul Janke verrät, wer seine „Bachelor“-Favoritin ist

"Ich war ja sowieso der harmloseste Bachelor von allen", findet Paul Janke.
© dpa

05. Februar 2020 - 8:54 Uhr

„Bachelor“ nimmt „Bachelor“ unter die Lupe

Vier Folgen - vier Küsse: Sebastian Preuss (30) geht ganz schön ran, findet auch Paul Janke (38). Der Bachelor von 2012 hat die aktuelle Staffel in unserem "Bachelor"-Podcast unter die Lupe genommen und uns dabei exklusiv verraten, welche Kandidatin seine Favoritin ist.

Paul Janke: "Man ist sehr intim mit den Mädels"

"Ich bin absolut Team Wio. Ich glaube, dass sie es am Ende wird", erklärt Paul Kandidatin Wioleta offiziell zu seiner Favoritin. Er gibt allerdings auch zu bedenken, dass sich kurzfristig ja immer noch das Blatt wenden könne. Denn wer glaube, dass sich nach zwei bis drei Wochen eine heimliche Herzdame finden würde, der irre sich. "Es ist immer bis zum Ende eine Entscheidung. Man ist sehr intim mit den Mädels." Daher schwanke man bis noch zur letzten Minute. Das könnten sich die Zuschauer oft nicht vorstellen. Wie man als Bachelor dennoch am besten seine Top 5 raussucht, das hat uns Paul im Podcast verraten.

Podcast mit Paul Janke
Paul Janke zusammen mit den Podcast-Moderatorinnen Inken Wriedt (l) und Steffi Brungs (r)
© RTL

Paul Janke: "Ich war ja sowieso der harmloseste Bachelor von allen"

Apropos intim. "Ich war ja sowieso der harmloseste Bachelor von allen", betont Paul in unserem Podcast. Was er von Sebastians "Jagdtrieb" hält, das gibt's in Folge 4 des offiziellen Bachelor-Podcast zuhören. 

„Bachelor“-Podcast bei AUDIO NOW

Jeweils im Anschluss an die TV-Ausstrahlung steht euch der Podcast ab dem 8. Januar um 22 Uhr bei AUDIO NOW, der neuen Audio-Plattform von RTL Radio Deutschland (kostenlos im App Store und bei Google Play), zur Verfügung. 

„Der Bachelor“ bei TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung kann die Bachelor-Sendung auch im RTL-Livestream bei TVNOW gesehen werden. Noch besser sogar: Die neusten Folgen sind bereits 7 Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.